Zurück zur Übersicht

Saunarituale

SPA Angebote auswählen und online in unserer Landtherme buchen.

Im Hamam heißt es erst einmal, auf einer der warmen Ruhebänke zu entspannen und zu schwitzen, damit sich die Poren öffnen. Danach holt Sie Ihr Telak auf den heißen Nabelstein ins Zentrum des Hamams, wo Sie ein Ganzkörper-Peeling mit einem Rohseidehandschuh erfahren. Sie werden von Kopf bis Fuß eingeseift, in eine Wolke von Seifenschaum gehüllt und mit kalten und warmen Güssen aus einer Schüssel gewaschen.

Klassisches Hamam Ritual
Dauer ca. 50 Minuten
(inkl. Nachruhezeit)
95 €

Eine Reise in den Orient. Ein Fest für Körper, Geist und Seele. Erleben Sie ein orientalisches Reinigungsritual, entspannen und schwitzen Sie auf dem warmen Nabelstein. Genießen Sie im Zeremoniell ein Ganzkörperpeeling mit einem Rohseidenhandschuh, umspült von warmen Güssen. Höhepunkt ist die Massage mit üppigem Seifenschaum von Kopf bis Fuss. Alle Muskeln werden bearbeitet, Muskelverspannungen lösen sich, die Durchblutung der Haut wird angeregt. Die abschließenden kühlenden Güsse und die kleine Stärkung mit warmen Tee und frischem Obst runden das Ritual ab.

Termine und Buchung

Saisonales Hamam
Dauer ca. 80 Minuten
(inkl. Nachruhezeit)
140 €

Das klassische Hamam Ritual wird ergänzt mit einer  jahreszeitlich angepassten Ganzkörper-Öl-Einreibung, die den Entspannungseffekt der Nachruhephase unterstützt.

Termine und Buchung

Garten der Düfte
Dauer ca. 110 Minuten
(inkl. Nachruhezeit)
160 €

Zusätzlich zum klassischen Hamam-Ritual dehnt, streckt und massiert Sie Ihr Telak während der Ganz­körper-Seifenschaumbehandlung von Kopf bis Fuß, ­behutsam und doch intensiv. Eine Ganzkörper-Öl­einreibung mit Ölen Ihrer Wahl runden Ihren Hamambesuch ab.

Termine und Buchung

Russische Banja
Dauer ca. 80 Minuten
(inkl. Ruhezeiten)
145 €

Bei der russischen Banja handelt es sich um eine ca. 60°C heiße Sauna aus reinem Birkenholz. Der sogenannte Bannik empfängt Sie im Vorraum bei einem heißen Tee oder einem Glas Buttermilch, ehe er Ihr Schwitzen in der Sauna begleitet. Er verwirbelt die Luft mit einem in einem Sud eingelegten Birkenzweig und klopft mit diesem Zweig den Körper zur Anregung der Durch­blutung ab. Nach der anschließenden Erfrischung und Abkühlung im kalten Tauchbecken lockert der Bannik bei einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Teilkörper-Massage die Muskulatur des Körpers und unterstützt so die Ruhephase.

Termine und Buchung